Zum Inhalt springen

Schloss Herrenhausen


Nach Plänen von Georg Ludwig Laves, königlicher Hofarchitekt und Stadtplaner des Königreichs Hannover, präsentiert sich das 1943 zerstörte und nun neu erbaute Schloss Herrenhausen, als imposantes und großzügiges Veranstaltungs-, Tagungs- und Kongresszentrum.

Das Schloss Herrenhausen wurde im Jahr 2012 als einer der hochkarätigsten Veranstaltungsorte Europas rekonstruiert. Modernste Veranstaltungstechnik, erlesene Gastronomie aus Küche und Keller sowie ein in allen Facetten und Anforderungen erfahrener Veranstaltungsservice stehen für ein wahrhaft königliches Erlebnis!

Allgemeine Infos:

Grundfläche: 58 bis 518 qm
Kapazität: bis zu 1.000 Personen


Erweiterung durch Außennutzung möglich

http://www.schloss-herrenhausen.de



Standort:

Herrenhäuser Str. 5
30419 Hannover,